20192019

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Archiv der Rotkreuzgemeinschaft
  3. 2019
  • Einsatz in der Silvesternacht

    Einsatz in der Silvesternacht

    In der Silvesternacht brach kurz nach Mitternacht in Erwitzen in einem Landwirtschaftlichem Gebäude ein Feuer aus. Um 03:19 Uhr wurden die Helfer des DRK Bad Driburg durch die Leitstelle alarmiert und erhielten den Auftrag die anwesenden Feuerwehrleute zu verpflegen. Hierzu wurde kurzfristig Brot und Aufschnitt organisiert, ebenso wurde der Betreuungs-LKW mit Getränkekisten beladen.

    Im Feuerwehrgerätehaus in Erwitzen wurde in kürzester Zeit eine Verpflegungsausgabe aufgebaut und kurze Zeit später konnten die Feuerwehrleute sich im Gerätehaus aufwärmen und stärken. Trotz der Silvesternacht waren 13 Helfer des DRK im Einsatz.

  • Weihnachtsfeier 2019

    Weihnachtsfeier 2019

    Das Jahr (-zehnt) neigt sich langsam dem Ende zu, daher haben wir uns gestern gemütlich zu unserer alljährlichen Weihnachtsfeier zusammengesetzt.
    Wir haben im Jahr 2019 vieles erlebt und möchten uns bei unseren Kamerad*innen, bei der Rotkreuzleitung und dem Leitungsteam und bei allen anderen bedanken, die sich für unseren Ortsverein einsetzen.
    Danke für den Einsatz, den Zusammenhalt und die Teamarbeit - gemeinsam sind wir stark!

  • Blutspendeteam verabschiedet

    Blutspendeteam verabschiedet

    Nach 30 Jahren geht beim Ortsverein Bad Driburg eine Ära zu Ende. Das Blutspendeteam um Jutta und Siegfried Kammler wurde mit Applaus und einem kleinen Präsent vom Vorstand des OV und dem Öffentlichkeitsreferenten des Blutspendedienstes verabschiedet.
    120 Blutspendetermine hat das Team in 3 Jahrzehnten gestemmt.
    Wir sagen DANKESCHÖN für dieses überragende Engagement!